Berufssprachkurse

Deutsch für den Beruf von A2 – C1 
– für alle Niveaustufen und alle Zielgruppen!

Im Berufssprachkurs lernen Sie Redewendungen, Vokabeln und Grammatikstrukturen, um sich kompetent mit ihren Kolleginnen und Kollegen, Kunden und Vorgesetzten zu verständigen.

Neben dem intensiven Sprechtraining lernen Sie auch die Schriftsprache. Sie können wichtige Informationen von unwichtigen Informationen im Text unterscheiden. Sie wissen was beim Schreiben von geschäftlichen E-Mails und Briefen sowie beim Dokumentieren ihrer Arbeit zu beachten ist.

Der Unterricht ist lebensweltorientiert aufgebaut. Es wird gezielt mit authentischen Lehrmaterialien gearbeitet. Die Lerngruppe gestaltet aktiv den gemeinsamen Prozess des Spracherwerbs.

Ziele
  • Sie verfügen über einen erweiterten Wortschatz rund um das Thema Arbeit und können sicherer in der Arbeitswelt kommunizieren.
  • Sie haben Ihr Grundwissen im Bereich Arbeit und Beruf erweitert und die Besonderheiten der Arbeitswelt in Deutschland kennengelernt.
  • Sie können leichter eine neue Arbeitsstelle oder Ausbildungsplatz finden oder Ihren bisherigen Beruf besser ausüben.

Wir bereiten Sie intensiv auf die Prüfung telc Deutsch B2 vor.

Die IWM ist zertifiziertes TELC-Prüfungszentrum!

Zielgruppe

Die Berufssprachkurse richten sich an Menschen mit Migrationshintergrund, die

  • ein bestimmtes Sprachniveau zur Berufsanerkennung oder für den Zugang zum Beruf benötigen,
  • in der Ausbildung sind oder eine Ausbildungsstelle suchen,
  • arbeitsuchend gemeldet sind und/oder Arbeitslosengeld-bekommen oder
  • eine Arbeit haben und deren Deutschkenntnisse nicht ausreichen, um den Arbeitsalltag zu meistern.
Kosten
  • Die Teilnahme am Sprachkurs und am Abschlusstest ist in der Regel für Sie kostenlos.
    [Beschäftigte müssen einen Eigenanteil bezahlen.]
  • Ihre Fahrtkosten werden erstattet, wenn Sie mehr als 3 Km vom Kursort entfernt wohnen.
Kurstermine

Erfurt

Beginn Ende Zeiten Plätze
Berufssprachkurs - B1
02.06.2021
- 05.11.2021
Mo. - Fr. | 11:45 - 15:00 Uhr
Berufssprachkurs - B2
09.06.2021
- 17.12.2021
Mo. - Fr. | 08:00 - 11:15 Uhr

Arnstadt

Beginn Ende Zeiten Plätze
Berufssprachkurs - B2
20.05.2021
- 30.11.2021
Mo. - Fr. | 08:15 - 11:30 Uhr
Berufssprachkurs - B1
21.06.2021
- 24.11.2021
Mo. - Fr. | 08:15 - 11:30 Uhr

Ablauf

Berechtigungsschein

  • Um an einem Berufssprachkurs teilnehmen zu dürfen, müssen Sie einen Integrationskurs abgeschlossen haben, beziehungsweise einen Einstufungstest absolviert haben.
  • Zur Teilnahme benötigen Sie außerdem einen Berechtigungsschein.
  • Dieser Berechtigungsschein wird durch die zuständige Agentur für Arbeit, das Jobcenter oder das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF).

Beratung und Anmeldung

  • Mit dem Berechtigungsschein kommen Sie zur Anmeldung zur IWM.
  • Zu Beginn wird ein Sprachtest durchgeführt, um den passenden Kurs zu ermitteln.
  • Unsere Ansprechpartner beraten Sie zum passenden Kurs.

Sprachkurs

  • Im Berufssprachkurs lernen Sie Redewendungen, Vokabeln und Grammatikstrukturen, um sich kompetent mit Ihren Kolleginnen und Kollegen, Kunden und Vorgesetzten zu verständigen.
  • Neben dem intensiven Sprachtraining lernen Sie auch die Schriftsprache. Sie können wichtige Informationen von unwichtigen Informationen im Text unterscheiden. Sie Wissen was beim Schreiben von geschäftlichen E-Mails und Briefen sowie bei der Dokumentation Ihrer Arbeit zu beachten ist.
  • Der Unterricht ist lebensweltorientiert aufgebaut. Es wird gezielt mit authentischen Lehrmaterialien gearbeitet.
  • Die Lerngruppe gestaltet aktiv den gemeinsamen Prozess des Sprachwerwerbs.
  • Wir bereiten Sie intensiv auf die Prüfung vor.
Außerdem lernen Sie in deutscher Sprache E-Mails udn Briefe zu schreiben, zu telefonieren, Formulare auszufüllen oder sich um eine Arbeitsstelle zu bewerben.

Abschluss

Die Sprachkurse schließen mit einer Prüfung ab. Wenn Sie die Prüfung bestehen, erhalten Sie ein anerkanntes Zertifikat, das das Erreichen eines neuen Sprachniveaus (A2, B1, B2, C1) bestätigt.
Die IWM ist ein zugelassenes Prüfungszetrum. Alle Prüfungen finden bei der IWM statt.

Dauer und Umfang

Die Berufssprachkurse haben einen Umfang von 400 – 500 Unterrichtseinheiten (UE):

  • A2, B1: 400 UE
  • B2: 500 UE

Alle Kurse teilen sich in mehrere Module auf. Jedes Modul hat 100 Unterrichtseinheiten.

Die Kurse finden in der Regel an 4-5 Tagen in der Woche für jeweils 4-5 Unterrichtseinheiten statt. Die Kurszeiten unterscheiden sich üblicherweise in Vormittags- und Nachmittagskurse. Die genauen Zeiten sehen Sie bei den Kursterminen.

 

time-scaled.jpg

Wir beraten Sie gerne!

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin oder kommen Sie einfach vorbei.

Erfurt

0361- 73 76 79 0

Arnstadt

03628- 9 28 28 78